IMG_4604_edited_edited.jpg

ÜBER MICH

Mein Name ist Nina Lenzinger, ich bin Mutter von 2 Jungs und glücklich mit meinem Mann in Buchberg zuhause.

 

Der Körper faszinierte mich schon immer. Als Mädchen habe ich mit dem Turnsport meiner Leidenschaft nachgehen können und erkannte, dass ein gesunder Körper einfach ein Geschenk ist. Der Körper zeigt sein Wohl- oder Unwohlsein auf verschiede Arten. Wir haben es verlernt, auf unseren Körper zu hören und fühlen seine Antworten erst viel zu spät. Dies sind mitunter Gründe die mich dazu bewogen haben nach meiner Berufslehre noch eine Ausbildung zur Medizinischen Masseurin FA/ SRK zu absolvieren. Ich schloss diese nach 3 1/2 Jahren mit einem Praktikum in der Klinik Hof Weissbad im Appenzell erfolgreich ab.

Danach arbeitete ich während vier Jahren selbständig in Uster, bis ich die Babypause antrat.

Nun juckt es mich wieder in den Händen und ich bin sehr glücklich, dass ich in Eglisau wieder meiner Berufung als Med. Masseurin  nachgehen kann.

Es tut mit gut, Gutes zu tun.
Genau das liebe ich an meinem Beruf als Med. Masseurin.

Meine Aus- und Weiterbildungen:

2008 - 2011 absolvierte ich die 
Ausbildung zur Med. Masseurin FA/SRK

Februar 2012; Eidg. Fähigkeitsausweis

weitere Weiterbildungen die ich anschließend gemacht habe sind:

2012:

- Narbenpflege und Narbenentstörung

- Leukotape K Basis 

2013:

- Babymassage Kursleiterin IAIM

- Leukotape K Aufbau

2014:

- DWP: Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp

- FN: Funktionelle Nervenmobilisation 1 und 2

2015 - 2019 (Babypause)

2020:

- Beckenboden-Fachfrau Schwangerschaft / Rückbildung

- Beckenboden-Kursleiterin für Frauen und Männer